Weihnachtliche Illuminationen in der Innenstadt

Neue "Weihnachtstour" im Doppeldeckerbus

Winterliches Highlight für Stuttgart: Acht Lichtfiguren auf dem Schlossplatz (bis zum 27. Dezember 2019) sowie die Illumination der Königstraße lassen die Innenstadt wieder in den Winterwochen erstrahlen.

Zudem wird es in diesem Jahr eine neue 45-minütige "Weihnachtstour" im Doppeldeckerbus geben, welche vom 27. November bis 23. Dezember sechsmal täglich vom Schlossplatz aus starten wird.

Wenn Sie dies und den wunderschönen Weihnachtsmarkt in Stuttgart erleben möchten, sind wir Ihr perfekter Gastgeber.

Gerne erhalten Sie unter der Rufnummer

+49 (0)711 18572 200

oder via Mail

reservierung@waldhotel-stuttgart.de

Ihr persönliches Angebot.

Bestpreis-Buchung Bei Direktbuchung sparen Sie bis zu 30 Euro pro Nacht.
Unsere Gutscheine
Zur Buchung

Wir sind wieder da!

Liebe Gäste,

endlich ist es soweit und wir sind wieder für Sie da.

Seien Sie wieder herzlich willkommen – zurück an unserem zauberhaften Ort.
Noch sicherer und noch nachhaltiger!
Touristische Reisen und auch der Zugang zu unserem Restaurant werden dann ausschließlich mit einem Impfnachweis, einem Genesenennachweis und einem Nachweis eines negativen Corona-Schnelltests möglich sein. Bitte achten Sie dabei auf die gesetzlichen Bestimmungen.
Wir legen den Fokus auf Genuss - Kulinarik - Fitness - Sicherheit!
Mit unserem ganzheitlichen und ständig überarbeiteten Sicherheits- und Hygienekonzept, unter dem Motto „we care“, bieten wir Ihnen den höchstmöglichsten Schutz, damit Sie sich bei uns wohl und umsorgt fühlen. All unsere Mitarbeiter sind auf die neuen Gegebenheiten geschult und freuen sich, Sie wieder bei uns zu begrüßen und verwöhnen zu dürfen.
Selbstverständlich werden unsere Gäste während Ihres Aufenthaltes von uns verpflegt. Sobald die Öffnung der Hotelbar und unseres Wohlfühlbereichs absehbar sind, werden wir Sie umgehend informieren.
Wir freuen uns wirklich sehr auf Sie.

Herzliche Grüße und bis bald

Ihr Team vom Waldhotel Stuttgart

Zu den Hygienehinweisen