Ein Blick in die Vergangenheit

Die Geschichte des Waldhotels Stuttgart

Das Waldhotel Stuttgart gehört zu den traditionsreichsten Adressen der Landeshauptstadt Baden-Württembergs. Schon seit Beginn des 20. Jahrhunderts wurden auf dem Grundstück unseres Hauses Gäste beherbergt, seit 2007 befindet es sich im Besitz der heutigen Eigentümerfamilie. Unsere geschichtsinteressierten Gäste können hier die Historie und Entstehung unseres Hotels in Stuttgart nachlesen.

Das Parkgrundstück im grünen, hochgelegenen Stadtteil Degerloch, in dem sich das Waldhotel Stuttgart befindet, pachtete einst der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) – vermutlich um 1910. Bereits ein Jahr später ließ der Verein hier ein Sommerhaus samt Nebengebäuden errichten. Im Jahr 1924 wurde mit dem Bau eines Erholungsheimes begonnen, das im Jahr 1925 eingeweiht wurde. Den Entwurf für dieses Erholungsheim lieferte das Stuttgarter Architekturbüro Klatte & Weigle, das auch noch für Erweiterungen in den Jahren 1927 und 1933 verantwortlich zeichnete.

Vom CVJM-Gästehaus zum Waldhotel in Degerloch

1934 ging das Anwesen für die folgenden 18 Jahre in den Besitz der Stadt Stuttgart über, erst im Laufe des Jahres 1952 konnte es der CVJM wieder selbst nutzen und als Gästehotel betreiben. Im Laufe der Jahre veränderten sich jedoch Geschmack und Anforderungen der Gäste, und die Gebäude waren schließlich nicht mehr zeitgemäß. Daher wurden im Jahr 1979 die bestehenden Bauten saniert und zugleich umfangreiche Neubauten in Angriff genommen, die der CVJM im Jahr 1981 einweihte. Danach firmierte das Anwesen unter dem Namen „Waldhotel Degerloch“ als Drei-Sterne-Hotel.

2007 verkaufte der Christliche Verein Junger Menschen das Anwesen an die heutigen Eigentümer, es befindet sich seitdem in Familienbesitz. Nach aufwendigen Planungsarbeiten erfolgte ab 2009 die Komplettrenovierung des Hotels, das nach zweijähriger Umbauphase im September 2011 als Vier-Sterne-Hotel unter dem Namen Waldhotel Stuttgart neu eröffnete. Der Entwurf von Architekt André Behncke folgt der Idee eines kontextuellen Ansatzes. So greift die realisierte Architektur auf Inspirationsquellen aus Historie, Kunst, Literatur und Natur zurück.

Aufgrund seiner überdurchschnittlichen Leistungen erhielt das Hotel in Stuttgart im November 2012 vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) zu seinen vier Sternen noch den „Superior“-Zusatz und darf sich seitdem Vier Sterne Superior Privathotel nennen.

Kundenstimmen

So erleben Gäste das Waldhotel Stuttgart

Bewertung

Gute Lage, schöne Anlage, ruhig und sehr freundliches Personal, schöne Zimmer

Marc
Bewertung

Excellent property with great staff. Possibly the best in Stuttgart

Anthony
Bewertung

Bis jetzt das schönste Hotel in Stuttgart

Stuggitown
Bewertung

Perfekte Übernachtung

Das Personal war sehr zuvorkommend und bemüht uns alle Wünsche zu erfüllen. Wir können es nur weiterempfehlen.

Andrea Kessler
Bewertung

Top Hotel

Ausgezeichnetes Gesamtbild! Hotel und interne Gastronomie hervorragend! Keine Punkte zu kritisieren, einfach klasse! Speisekarte sehr individuell und inhaltlich stark! Bester Service! Individuel nicht aufdringlich! Perfektes Team!

rolfo349
Bewertung

Lovely place to stay if don‘t need to be central
 
Located in green and airy Degerloch, in a quiet recreational area, we found this the place to relax for a stopover on our trip. Excellent service, spacious rooms, leafy surroundings, friendly staff. It has a restaurant and a bar, so you needn‘t go out unless you want to.
 

MarianneSammann
Bewertung

Sehr guten Businesshotel

Haben uns in den 2 Tagen sehr wohl gefühlt. Das Hotel ist sehr schön in einer ruhigen Gegend gelegen und nur 5 min. Fußweg von der Tram entfernt. Sehr nette Angestellte, die immer hilfsbereit und zuvorkommend sind. Wenn wir wieder in der Stittgarter Gegend sind, dann nur da hin.

S1640NNmichaelg
Bewertung

Stuttgart bestes Hotel

In Ermangelung eines echten Grand Hotels ist das Stuttgarts beste Adresse. Relativ ruhig am Waldrand unter dem Fernsehturm auf Degerlochs Höhen gelegen, hat es den Charme eines Hideaways. Ein rundum gelungenes Hotel mit schönem kleinen Gym und Spa. Die Zimmer sind sehr hochwertig, einschließlich der Bäder. Frühstück ebenso top. Es gibt absolut nichts zu meckern.

Carlos77174
Anreisedatum
Abreisedatum
Anrufen E-Mail Anfahrt Gutschein Buchen
Bestpreis-Buchung Bei Direktbuchung sparen Sie bis zu 20 Euro pro Nacht.